Yoga in Erlangen

Wir üben die klassischen Yoga-Stellungen (Asanas) einzeln und als Partnerübung.

Körperwahrnehmungsübungen und Austausch in der Gruppe machen den psychosomatischen Hintergrund der übungen erfahrbar. Ziel des Yoga-Kurses ist es, eine tiefe Akzeptanz seiner selbst zu entwickeln, sie sich positiv auf den Alltag auswirkt.

Entspannung und Atemübungen (Pranayama) runden die Stunde ab.

In der Regel finden die Yoga-Kurse in Erlangen in der „Villa" (Äußere Brucker Straße 49) statt.
Aktuelle Kurse finden Sie unter Aktuelles und Downloads.

Es ist auch möglich, Yoga in Erlangen im Einzelunterricht zu nehmen.

Einzelstunden und Bezahlung von einzelnen Yoga-Stunden nur nach Absprache möglich. Von Seiten der Kursleitung ausgefallene Kursstunden werden nachgeholt oder der Betrag wird erstattet; fällt von Seiten der Teilnehmerin eine Kursstunde aus, kann diese nur in der selben Woche nach- (oder vor-)geholt werden, falls in einem anderen Kurs noch ein Platz frei ist. Zu- bzw. Absage erfolgt in der Regel telefonisch. Auf Anfrage ist auch eine günstige viermonatige Zahlungsweise möglich. Bitte sprechen sie mich darauf an.
Haftungshinweis: Die Teilnahme am Yoga-Unterricht erfolgt in eigener Verantwortung. Haftung nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.